Altes Smartphone abgeben und Gutschein kassieren. Der Samsung | o2 Partnershop am Frankfurter Flughafen hält eine neue Attraktion bereit.

BildDer Samsung | o2 Partnershop am Frankfurter Flughafen hält eine neue Attraktion bereit: Mit den neuen Automaten von ecoATM haben die Kunden ab sofort die Gelegenheit, ihre nicht mehr genutzten Smartphones in einen geldwerten Vorteil zu tauschen – ideal zum Beispiel für die Anschaffung eines neuen Samsung-Smartphones.

Die Idee hinter ecoATM: Alte, nicht mehr benötigte Smartphones werden in einem besonders bedienfreundlichen Automaten gesammelt und einer streng kontrollierten Wiederverwendung oder -verwertung zugeführt. Das schafft nicht nur Platz zuhause, sondern schont vor allem die Natur und die Ressourcen.

Gerade am Flughafen muss es oft schnell gehen – kein Problem mit dem Automaten von ecoATM im Samsung | o2 Partnershop: Der mit einem Touch Screen ausgestattete Automat scannt und erkennt nahezu jedes Smartphone, nachdem es vom Kunden in ein entsprechendes Fach eingelegt wurde. Für eine genaue Wertangabe schließt der Kunde sein altes Telefon dann über ein bereitgestelltes Kabel an den Automaten an. Dieser prüft das Smartphone eingehend und macht ein konkretes Angebot – das anschließend als Gutschein in Höhe der angebotenen Summe ausgegeben wird. Das Ganze dauert nicht länger als acht Minuten.

Der Nutzer profitiert gleich zweifach: Er wird sein Altgerät los und bekommt einen attraktiven Gegenwert, den er sofort im Store verwenden oder als praktischen und platzsparenden Geschenkgutschein mitnehmen kann. Auch und vor allem aber gewinnt die Umwelt: Kein Rohstoff landet auf der Deponie. Nicht selten bleiben die Altgeräte nach einer Überholung sogar weiter in Betrieb, sodass ein Recycling generell nicht notwendig ist.

Eine Idee, die auch andere Unternehmen unterstützen. Nachdem ecoATM erstmals im Rahmen einer Kooperation mit einem großen Elektronik-Retailer in den deutschen Markt eingetreten ist, folgt mit der Installation im Samsung | o2 Store am Flughafen Frankfurt nun eine renommierte und führende Marke im anspruchsvollen Mobilfunk-Segment.

Der neue Mobilfunk-Shop liegt verkehrsgünstig in der Ebene 0 des Terminals 1 zwischen dem Food Court mit McDonalds und der S-Bahn. Wer also vom Frankfurt Airport in den Urlaub startet, Familienbesuche anritt oder auf Geschäftsreise geht, kann noch kurz vor dem Boarding ein cleveres Geschäft machen – und damit sich, seinen Lieben und vor allem der Umwelt einen großen Gefallen tun.

Christoph Janeba, Sr. Dir. Business Development and Strategic Accounts Europe bei ecoATM sagt: “Laut einer aktuellen Studie der Bitkom liegen in Deutschland derzeit etwa 124 Millionen Mobiltelefone ungenutzt herum. Es freut uns, dass auch Samsung dieses enorme Potenzial erkannt hat und seinen Kunden ein komfortables Recycling ihrer alten Geräte ermöglicht. Denn mit unseren ecoATM Automaten gibt es nun einen schnellen und einfachen Weg, mit nicht mehr benötigten Mobiltelefonen etwas Gutes für die Umwelt zu tun und dafür einen Gegenwert zu erhalten. Der Flughafen Frankfurt ist als Deutschlands Zentrum für internationalen Flugverkehr und zentrales Drehkreuz mit vielen Mitarbeitern, Pendlern und Reisenden der ideale Ort dafür.”

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

ecoATM
Herr Chase Freeman
Barnes Canyon Road 10121
92121 San Diego, CA
USA

fon ..: 8587667489
web ..: http://www.ecoatm.com
email : chase.freeman@ecoatm.com

Über ecoATM
ecoATM ist ein Vorreiter für neue Recycling- und Entsorgungskonzepte für Smartphones. Das Unternehmen wurde 2009 in den USA gegründet und hat seither etwa 23 Millionen Mobiltelefone davor bewahrt, auf dem Müll zu enden. ecoATM bietet Verbrauchern eine komfortable und verantwortungsvolle Möglichkeit, gebrauchte Mobiltelefone zur Weiterverwertung oder zum Recycling abzugeben und sofort einen Gegenwert zu erhalten.
ecoATM verfügt über mehr als 4.000 Automaten in den USA, mehr als 30 Automaten in Großbritannien und mehr als 10 Automaten in Deutschland.

Pressekontakt:

FleishmanHillard Germany GmbH
Frau Ewa Krzeszowiak
Bahnhofstr. 2
40212 Düsseldorf

fon ..: 021154087725
email : ewa.krzeszowiak@fleishman.com